DEDeutsch

Leiblein auf der AMB 2018 in Stuttgart

 |  Nachrichten

Die diesjährige AMB war die bisher erfolgreichste und größte aller Zeiten.

Auch in diesem Jahr war die Leiblein GmbH wieder mit einem Messestand auf der internationalen Ausstellung für Metallverarbeitung, kurz AMB in Stuttgart vertreten. Mit 1.500 Ausstellern auf einer Ausstellungsfläche von über 105.000 Quadratmetern war die diesjährige AMB die bisher erfolgreichste und größte aller Zeiten. 

Auch für Leiblein hat sich die steigende Beliebtheit der Messe gelohnt. Ziel war es, unsere umfangreiche Kompetenz für die Planung und Herstellung zentraler Kühlschmierstoff-Filteranlagen, mit Einzelanlagen bis 40.000 l/min, in den Vordergrund zu stellen. Dies wurde durch die Messestandgestaltung, anhand von großformatigen Fotos von internationalen Referenzanlagen und durch ein funktionsfähiges Mustergerät – das Kopfstück eines Druckbandfilters – sehr eindrucksvoll erreicht. Druckbandfilter werden insbesondere bei Schleifprozessen eingesetzt, da sich auf dem Filtermedium sehr gut ein gleichmäßiger Filterkuchen ausbildet, der dann zur Tiefenfiltration dient. Außerdem haben wir auch unsere mehr als dreißigjährige Expertise für Anlagen zur Behandlung industrieller Abwässer auf der Messe vorgestellt.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität der Gespräche und dem großem Interesse der Kunden“ zieht Uwe Wenck, Key Account Manager bei Leiblein, sein Fazit. Zum Vormerken: Vom 15. bis 19. September 2020 findet die AMB zum 20. Mal statt. Leiblein freut sich darauf, bei diesem Jubiläum wieder mit dabei zu sein.