Teilnahme an der Steinexpo in Nieder-Ofleiden

Montag, den 11. September 2017 um 09:09 Uhr

Leiblein GmbH mit Resonanz zufrieden

Vom 30.8. bis 2.9.2017 fand im eindrucksvollen und größten Basaltsteinbruch Europas die 10. Steinexpo statt. An vier Messetagen wurde diese einzigartige Demo-Show wieder zum Dreh- und Angelpunkt der nationalen und internationalen Baustoffbranche. Praxisnah, leistungsstark, pulsierend und ungeschminkt – das alles steht für das aktive und lebendige Konzept der Demonstrationsmesse. Führende Baumaschinenhersteller, Anbieter von Aufbereitungstechnik, Zusatzausrüster und Dienstleister präsentierten hier Maschinen und Anlagen, Branchen-Innovationen und Serviceangebote in vollem Einsatz: lösungsorientiert und überzeugend.

Die herausragende Bedeutung der Steinexpo für Rohstoff gewinnende Betriebe hat sich längst global verbreitet und wird durch eine wachsende Zahl internationaler Aussteller und Besucher unterstrichen. Bei der letzten Demo-Show kamen rund 48.000 Fachinteressierte, um sich über neueste Techniken, Innovationen und Lösungen zu informieren. Der hohe Fachbesucheranteil von 93 % spricht für die große Bedeutung der Demo-Show als der ultimative Treffpunkt der weltweiten Roh- und Baustoffbranche.

Als führendes Unternehmen im Bereich Prozesswasseraufbereitung und Filtertechnik war auch die Firma Leiblein GmbH aus Hardheim vertreten. Der Messestand befand sich im größten Pavillon der Steinexpo war somit bestens platziert. Interessierte Besucher ließen sich vom Leiblein-Team die innovativen Anlagen zeigen und erklären. Anhand eines großen Schrägklärer-Modells konnte die Technik anschaulich dargestellt werden. Nach vier Tagen intensiven Messetreibens ist das Fazit von Geschäftsführer Alex Leiblein zufriedenstellend: „Es waren viele gute und einige vielversprechende Gespräche dabei.“

Bilder

img_5943_steinexpo_gedreht_klein img-20170829-wa0004_bearb_klein steinexpo2017_pi_8_1_klein

 

zurück zur Übersicht

Kontakt

Für weitere Informationen nehmen Sie doch direkt Kontakt mit uns auf.