Kühlschmierstoff-Zentralanlagen

Neue Wege in der Kühlschmierstoffpflege: Kühlschmierstoff-Zentralanlagen. Das sind kombinierte Zentralanlagen zur Trennung von Feststoffen (Materialabrieb) und freien Ölen aus Kühlschmierstoffkreisläufen.

  • Trennen von festen Partikeln durch Sedimentation
  • Trennen der freien Öle aus der Emulsion durch Koaleszenzabscheider
  • Automatische Nachfüllung bei Mangel der Kühlschmierstoffe

Die Kühlschmierstofftechnik-Anlagen können individuell auf Kundenwünsche angepasst werden (z.B. im Hinblick auf Durchsatz, räumliche Gegebenheiten, Verschmutzungsgrad usw.). Da außer den Pumpen keine beweglichen Teile vorhanden sind, sind die Anlagen besonders wartungsarm und servicefreundlich.

Bei Bedarf integrieren wir weitere Komponenten in Zentralanlagen:

  • Kühlanlagen:
    Wärmetauscher und Kühlanlagen, um Ihren Kühlschmierstoff stets in der erforderlichen Betriebstemperatur zu halten.

  • Spanentsorgung:
    Anlagen zur Spanentsorgung passen wir gemäß den bauseitigen Voraussetzungen an.

Leiblein Kühlschmierstofftechnik – alles klar!

Kontakt

Für weitere Informationen nehmen Sie doch direkt Kontakt mit uns auf.

Referenzen

Überzeugen Sie sich
von unseren Lösungen
und Referenzanlagen.

Service

Montage, Umbauten, Wartung, Ersatzteilservice

Versuchsanlagen

Kundenspezifische Pilotanlagen für Testzwecke.